DEPONIE-STOPPEN

Als Grüner Ortsverband unterstützen wir den Koseler OV in der Auseinandersetzung um die geplante Deponie.

Wir halten das Projekt für nicht mehr zeitgemäß, da inzwischen viel mehr Bauschutt recycelt wird. Die Zunahme des Zulieferverkehrs in ein Naturschutzgebiet sehen wir als problematisch an, ebenso die langfristige Sicherung des Grundwassers vor Einsickerung aus der Deponie.  Dass statt der vereinbarten Renaturierung nach Auskiesung des Geländes nun eine Deponie entstehen soll, stärkt nicht das Vertrauen in vertragliche Zusagen für die zukünftige Nutzung. Nähere Informationen gibt es auf der Seite Depnonie-stoppen.de

Verwandte Artikel